Jetzt kostenlos den 300-seitigen Spielzeug-Katalog vorbestellen und gewinnen

Basketball

Du jagst mit dem Basketball im schnellen Dribbling auf den Basketballkorb zu, Du überwindest den Gegner und versenkst den Ball mit einem Korbleger im Korb. Was für ein Spiel! Hier findest Du alles - vom Basketball bis zum Basketballständer -, was Dir beim Training für ein exzellentes Basketballspiel hilft.

Basketball ist ein rasantes Spiel, dass neben Deiner Kondition auch viel Geschick und Taktik erfordert. Hier macht Übung den Meister.
 

Basketball spielen mit Basketballkorb oder Basketballständer


Jeder fängt mal klein an, heißt es. In unserem Sortiment findest Du Basketballständer, die in der Höhe verstellt werden können, so dass Du auch eine gute Chance hast, den Korb zu treffen, wenn Du noch jung oder klein bist. 
Aber auch für Teens und große Kinder sind geeignete Körbe dabei.
Das Schöne ist, dass ein Basketballkorb oder Basketballständer nur wenig Platz einnimmt, so dass Sie auch in einem kleinen Garten oder Hof Platz finden. Stöbere durch unser Sortiment und suche Dir Deinen geeigneten Korb aus.
 

Wie hoch muss ein Basketballkorb hängen?


Die offizielle Anbringung für einen Basketballkorb entspricht 3,05 m, sprich 10 Fuß. Unsere Basketballständer lassen sich jedoch auch kleiner einstellen, damit auch schon jüngere Spieler Spaß am Spiel haben.
So kannst Du den Korb auf 1 m bis 1,50 m hängen, wenn Kinder unter 5 Jahren am Spiel teilnehmen. Bei Kindern zwischen 5 und 10 Jahren ist eine Korbhöhe zwischen 1,30 m bis 2,60 m sinnvoll. Sind alle Kinder 10 Jahre oder älter, dann kann der Basketballkorb auf 2,40 m bis 3,05 m gehängt werden. Es hängt natürlich immer von der Größe der Spieler ab. Orientiere Dich fairerweise am kleinsten Spieler.
Welche Größe muss ein Basketball haben?
Auch das ist abhängig vom Alter aber auch von der Größe der Hände. Bälle der Größe 3 - 4 sind für Kinder bis 8 Jahren geeignet, da sie mit einem Durchmesser von ca. 18 - 20 cm für kleinere Hände besser zu greifen sind. 
Bälle der Größen 5 sind für Kinder bis 11 Jahre besser. Sie haben in etwa einen Durchmesser von 22 cm. 
Für den Frauen-Basketball ist die Größe 6 offiziell vorgegeben, da Frauen im Durchschnitt kleinere Hände haben als Männer. Diese Ballgröße ist auch für Kinder ab 11 Jahren geeignet. Diese Basketbälle haben einen Durchmesser von ca. 23 cm. 
Die Größe 7 ist der offizielle Basketball für Männer. Er hat einen Durchmesser von ca. 24 cm und ist ebenfalls für Kinder ab 15 Jahren geeignet, so sie dann große Hände haben.
 

Tolle Spiele mit Deinem Basketball


Wir haben Dir ein paar Spiele zusammengestellt, mit denen Du Deine Fertigkeiten trainieren kannst. Du kannst sie allein oder am besten zusammen mit anderen spielen. Entwickle eigene Varianten.
 

Der Klassiker - H-O-R-S-E


H-O-R-S-E ist ein Wurfspiel, mit dem Du Deine Treffsicherheit prima trainieren kannst. Dabei ist es egal, auf welchem Level Du oder Deine Spielkameraden und Spielkameradinnen spielen können. 
Anfangs wird ausgelost, wer anfängt. Der oder die Erste macht einen Wurf. Dabei kann frei gewählt werden, von wo oder wie geworfen wird. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Standwurf, Korbleger, Blindwürfe, alles ist erlaubt. Trifft der Wurf, so müssen die Nachfolgenden den Wurf genauso ausführen. Treffen sie nicht, so erhalten sie zur Strafe den ersten Buchstaben “H”. 
Wird bei der Wurfartvorgabe nicht getroffen, bestimmt der oder die Nächste wie die anderen werfen müssen und stellt die Herausforderung an die anderen.
Haben alle geworfen beginnt die nächste Runde.
Ziel des Spiels ist es, den anderen so schwere Aufgaben zu stellen, dass sie vor Dir fünf Fehlwürfe (H-O-R-S-E) machen. Wer als erstes das Wort voll hat, ist das Horse (Pferd) und hat verloren. Die anderen können noch weiterspielen, bis der Gewinner feststeht.
 

All-Star Shoot-out - ein Kind der NBA


Bei diesem Spiel geht es darum so viele Punkte wie möglich in einem vorgegebenen Zeitraum zu erzielen. Vorher werden Wurfpositionen durch Markierungen festgelegt. Je weiter entfernt die Wurfposition ist, desto mehr Punkte zählt der erzielte Korb. Wie hoch die Punktzahl ist, könnt ihr unter Euch ausmachen, ebenso den gewählten Zeitraum.
Ist alles vorbereitet und abgeklärt, geht es los. Welche Wurfposition Du nimmst, entscheidest Du. Nach dem ersten Wurf startest Du unabhängig vom Wurferfolg in den Rebound. D. h. Du holst Dir den Ball regelgerecht durch Fangen und dribbelst damit zur nächsten oder selben Wurfpostion.
Wer am Ende die meisten Punkte hat, hat gewonnen.
Als Spielvariante kann auch abwechselnd geworfen werden, und das Ziel ist es, als erstes die vorgegebene Punktzahl zu erreichen. Die Zeit spielt dabei keine Rolle. Wer dann als erstes die Punktzahl erreicht, gewinnt das Spiel
 

Eins gegen eins - überwinde Deinen Gegner


Ein tolles Spiel für Geschicklichkeit, Koordination und Kondition. 
Du startest mit dem Basketball dribbelnd auf der einen Seite des Spielfeldes und versuchst am Ende einen Wurf in den Basketballkorb. Deine Gegenspielerin oder Dein Gegenspieler versucht Dich aufzuhalten, in Ballbesitz zu kommen und einen Korb zu erzielen. Denkt daran, dass beim Basketball dabei kein Körperkontakt entstehen darf. Versuche vorbei zu dribbeln ohne zu foulen bzw. in der Rückrunde, den Basketball ohne Foul zu erlangen.
Nach dem Wurf auf den Basketballkorb hast Du Gelegenheit für einen Rebound. Doch pass auf, auch Dein Gegenpart wird versuchen an den Ball zu kommen. Geht der Ball ins aus, beginnt der Verteidiger.
Setzt vor Spielbeginn eine Spieldauer fest. Wer am Ende die meisten Punkte erzielt hat, hat gewonnen.

Wir hoffen wir konnten Dir ein paar Spiel- und Trainingsideen für Dein Basketballspiel mit auf den Weg geben. Dir und Deinen Spielkameraden und Spielkameradinnen wünschen wir viel Spaß!

Solltest Du einmal Lust bekommen auf ein Tor zu schießen anstatt auf einen Korb zu werfen, dann stöbere doch einmal durch unser Fußball-Sortiment.

Entdecke mehr Sport-Artikel in unserem Smyths Toys Onlineshop oder unseren Smyths Toys Superstores.