Fahrräder

Sortieren
Bestseller
Artboard 3

75 Produkte gefunden

Was gibt es Besseres als Fahrrad fahren? Die Bewegung bringt Herz und Kreislauf in Schwung, die frische Luft tut dem Körper gut und Endorphine werden ausgeschüttet. Da muss man doch gut gelaunt am Ziel ankommen.

Wie finde ich die richtige Fahrradgröße für mein Kind?

Zunächst müssen Sie die Beinlänge auf der Innenseite der Beine Ihres Kindes ermitteln. Hierzu können Sie einen Zollstock und ein Buch zur Hilfe nehmen. Ihr Kind stellt sich nun ohne Schuhe gerade vor eine Wand. Sie fahren nun mit dem Buch - Buchrücken nach oben - zwischen den Beinen an der Wand entlang so weit nach oben, bis sie den Schritt erreichen. Dann können Sie mit dem Zollstock den Abstand zwischen Buchrücken und Boden vermessen. 
Das Kind sollte bei komplett heruntergelassenem Sattel mit beiden Füßen, wobei hier auch der Fußballen ausreicht, den Boden berühren können. Gerade in der Anfangszeit der ersten Fahrversuche gibt das dem Kind Sicherheit und ist bei erfahrenen Fahrradfahrern im Straßenverkehr wichtig, wenn es z.B. darum geht an der Ampel zu halten.

Größentabelle

Die nachfolgenden Angaben sollen Ihnen eine kleine Hilfe sein. Es handelt sich um Durchschnittswerte, daher ist es wichtig Ihr Kind richtig zu vermessen.
 
Alter Körpergröße Schrittlänge Fahrradgröße
2 - 3 Jahre 98 cm 40 cm 12 Zoll
3 - 4 Jahre 104 cm 44 cm 12-14 Zoll
4 - 5 Jahre 110 cm 48 cm 12-16 Zoll
5 - 6 Jahre 116 cm 51 cm 14-18 Zoll
6 - 7 Jahre 122 cm 55 cm 16-20 Zoll
7 - 8 Jahre 128 cm 59 cm 18-20 Zoll
8 - 9 Jahre 134 cm 62 cm 18-20 Zoll
9 - 10 Jahre 140 cm 66 cm 20-24 Zoll
10 - 11 Jahre 146 cm 69 cm 24 Zoll
11 - 12 Jahre 152 cm 72 cm 24-26 Zoll
12 - 13 Jahre 158 cm 75 cm 24-26 Zoll
13 - 14 Jahre 164 cm 77 cm 26 Zoll
14+  Jahre 170 cm 80 cm 26 Zoll
 

Welche Art Fahrrad sollte man kaufen?

Wie oben beschrieben sollte zunächst die richtige Rahmenhöhe ermittelt werden. Dann kommt es ganz darauf an, für was das Fahrrad genutzt werden soll und welche Vorlieben Ihr Kind hat. Bei den Kinderfahrrädern von 12 Zoll, 14 Zoll, 16 Zoll, 18 Zoll gibt es z.B. Das Eiskönigin Kinderfahrrad, den coolen Cruiser oder das Paw Patrol Kinderfahrrad und viele mehr. Kinderfahrräder sind robust und gut geeignet die ersten Erfahrungen auf dem Fahrad zu sammeln. 
Größere Kinder ab Fahrrädern der Größen 20 Zoll, 24 Zoll, 26 Zoll und 29 Zoll bevorzugen Citybikes und Mountainbikes. Diese gibt es in unterschiedlichen Ausstattungen für die unterschiedlichen Bedürfnisse und Ansprüche beim Fahrrad fahren in der Stadt auf dem Land oder im Gelände in trendigen Farben und coolen Styles.
Fahrradzubehör wie Fahrradcomputer, Fahrradschloss, Fahrradklingeln mit den Lieblingsstars, Fahrradpumpe, Flaschenhalter macht das Fahrrad noch komplett.
Achten Sie am besten schon von Anfang an auf die Sicherheit Ihrer Kinder und sorgen Sie für Schutz durch einen geeigneten Fahrradhelm.