LEGO Hidden Side - Grundlagen

Was ist LEGO Hidden Side?

Die LEGO® Hidden Side™ Sets lassen sich wie jedes andere LEGO Set zusammenbauen –dank der kostenlosen AR-App verwandelt sich das Smartphone oder Tablet Ihres Kindes jedoch sofort in einen Geisterdetektor! Jetzt kann Ihr Nachwuchs-Geisterjäger die verborgene Seite der verschlafenen Kleinstadt namens Newbury durchstreifen und einen Geist nach dem anderen aufspüren. Es ist das einzige derzeit verfügbare Spielerlebnis, bei dem Augmented Reality (AR) vollständig und nahtlos in die echte Bau- und Spielwelt integriert ist.

Für wen sind die Sets geeignet?

Die Sets von LEGO Hidden Side sind für Kinder ab 7 Jahren geeignet. Achten Sie auf die Altersangaben auf der Verpackung oder im Online-Shop, um ein passendes Set zu finden.
Die App wurde speziell für Kinder entwickelt, sodass keine Aufsicht durch Erwachsene erforderlich ist. Wenn Ihr Kind Sie jedoch zum gemeinsamen Spielen einlädt, warum nicht? Los geht’s!
 

Benötigt man ein Spielset oder nur die App?

Im Modus „Als Geist spielen“ benötigen die Kinder gar kein Spielzeugset aus der echten Spielwelt. Für den Modus „Als Geisterjäger spielen“ mit AR-Erlebnis muss mindestens eines der Sets aus der echten Spielwelt vorhanden sein – die Kinder können jedoch beliebig viele Sets miteinander kombinieren. Bei Tageslicht funktionieren die Sets und Minifiguren von LEGO Hidden Side wie normale Bausteine. Kinder können jedes Set einzeln aufbauen und damit spielen oder mehrere Sets miteinander kombinieren. Auch ohne App mit erweiterter Realität können sie sich unheimlich gut amüsieren.
 

Über die App

Wo kann ich die App von LEGO Hidden Side herunterladen?

Die App kann für iOS-Geräte im App Store heruntergeladen werden bzw. bei Google Play für Android-Geräte. Geben Sie in das App-Suchfenster einfach „LEGO Hidden Side” ein, um die App zu finden. Die App ist für iPhones konzipiert, die mit der Funktion der erweiterten Realität kompatibel sind. Wenn Ihr Smartphone damit nicht kompatibel ist, wird die App auch nicht in den Ergebnissen der App-Store-Suche angezeigt.
 

Warum fordert die App die Erlaubnis für diverse Zugriffe an?

Die App benötigt die Kamera für das Spielerlebnis in der erweiterten Realität. Der Zugriff auf die Internetverbindung des Smartphones ist erforderlich, um den Spielfortschritt zu speichern. Es ist derzeit nicht möglich, das Spiel ohne die Erteilung der Zustimmung zu spielen.

Wie häufig gibt es Updates der App?

Updates werden kontinuierlich veröffentlicht. Wenn Ihr Gerät so eingestellt ist, dass Ihre Apps automatisch aktualisiert werden, können Sie sich entspannt zurücklehnen und warten, bis die nächste Runde beginnt und neue Geister eintreffen.
 

Verfügt die App über In-Game-Käufe oder Anzeigen, die auf Shops oder externe Websites verlinken?

Nein, Newbury ist für sich schon gruselig genug – es ist nicht nötig, sich noch woanders herumzutreiben! Die App ist kostenlos und es wird sich an die Richtlinien für verantwortungsbewusstes Marketing für Kinder gehalten. Es gibt keine Upgrade-Pakete, die im Spiel gekauft werden können – die Kinder können nur durch Spielen Fortschritte erzielen sowie Sammlerstücke und Upgrades erwerben. Ihr Kind kann über die App nicht auf Online-Shops, Websites oder Inhalte von Drittanbietern zugreifen, die schädliche oder illegale Inhalte und/oder für Kinder ungeeignete Inhalte enthalten.
 

Die Spielmechanik

Welche Geister & Erfolge können während des Spiels gesammelt werden?

Geister zu fangen und zur Geistersammlung hinzuzufügen, gehört zu den Belohnungen im Spiel. Jedes Spielset enthält einen „Geisterboss” sowie mehrere andere Geister mit eigenen gruseligen, lustigen und gespenstischen Eigenschaften. Jedes Mal, wenn Kinder einen Geist besiegen, erhalten sie Spukstaub. Diese spielinterne Währung können sie gegen coole neue Ausrüstung eintauschen, um noch besser für die Geisterjagd gerüstet zu sein.
 

Wie lange kann das App Spiel mit einem Set gespielt werden?

Jedes Mal, wenn die Kinder das Spiel mit einem Set spielen, besteht die Möglichkeit, dass etwas Neues passiert. Das Spielprinzip bleibt während des gesamten Spiels gleich, es können jedoch verschiedene Geister gefunden werden. Je nachdem, wie viel Spukstaub der Spieler gesammelt hat, entsteht jedes Mal eine etwas andere Reihenfolge von Ereignissen.
Die Geisterjagd kann immer weitergehen. Die Kinder können so lange Geister jagen, wie sie möchten, – selbst wenn sie schon alle Geister gesammelt haben – und so die Geister in ihrer Sammlung aufwerten. Die App wird laufend mit neuen gruseligen Abenteuern und Missionen aktualisiert!
 

Wie lange dauert es, jedes Set "abzuschließen"?

Es dauert ungefähr fünf bis acht Minuten, eine Session durchzuspielen und den gesamten Spukstaub einzusammeln. Mit jeder weiteren Spielsession können die Kinder ihre Geistersammlung für dieses Set aufwerten.
 

Wie viele Levels gibt es in jedem Set und insgesamt?

Es gibt keine wirklichen Levels im Spiel. Der Schwierigkeitsgrad steigt jedoch mit jedem erfolgreichen Abschließen einer Spielsession und dem Fangen eines Geisterbosses.

Was bedeutet "Als Geist spielen" und "Als Geisterjäger spielen"?

Im Modus „Als Geist spielen” können die Kinder durch die verschiedenen Sets von LEGO Hidden Side spuken und sich im kostenlosen Spiel vor den computergenerierten Geisterjägern verstecken. Für diesen Modus ist kein Set aus der echten Spielwelt erforderlich, allerdings bietet ein solches Set zusätzlichen Spielspaß.
Der Modus „Als Geisterjäger spielen” erfordert ein Set, das Kinder scannen können, um die Hidden Side – die gruselige verborgene Seite der Stadt – zum Vorschein zu bringen und die Geister zu fangen, bevor sie ganz Newbury heimsuchen. Es ist eine neue Art des Spielens, mit der Kinder die Vorteile des traditionellen und geistreichen LEGO Spielerlebnisses zum Anfassen mit den aufregenden Möglichkeiten einer neuen Technologie kombinieren können.

Was ist zu tun, nachdem alle Geister in einem Set gefangen wurden?

Nun, es gibt natürlich immer die Möglichkeit, das Set in etwas Neues und noch Unheimlicheres umzubauen. Die App wird aber auch regelmäßig mit mehr (und größeren) Geistern, besonderen Ereignissen und haarsträubenden Missionen aktualisiert, an denen die Lieblingshelden Ihres Kindes beteiligt sind. Junge Geisterjäger sollten sich also besser bereithalten ... Man weiß nie, wann ihre Dienste wieder benötigt werden!

Kompatibilität im Test

Mit welchen Smartphones ist die App kompatibel?

Die App für die Geisterjagd ist für die Suche mit neueren iOS- und Android-Smartphones kalibriert. Die Funktion für die erweiterte Realität weist jedoch einige technische Einschränkungen auf, sodass ältere Smartphones möglicherweise nicht kompatibel sind.
Die App funktioniert auf Geräten, die ARKit für iOS bzw. ARCore für Android unterstützen.
Das iPhone 6S und neuere Modelle unterstützen ARKit. Zu den kompatiblen iPads gehören das iPad Pro (alle Modelle) sowie die iPads der 5. und 6. Generation (2018 oder neuer).
 

Android Smartphones im Kompatibilitätstest

ANDROID KOMPATIBILITÄT

Betriebssystem
  • ARCore mit Android 7.0 oder höher
Gerät getestet
  • ASUS Rog Phone (8.1.0 Oreo)
  • GooglePixel 1 (9.0 Pie)
  • Google Pixel 2 XL (8.1.0 Oreo)
  • Huawei Honor 10 (8.1.0 Oreo)
  • Huawei Nexus 6P (8.1.0 Oreo)
  • Huawei P30 Pro (9.0 Pie)
  • Huawei Mate 20 Lite (8.1.0 Oreo)
  • Huawei Mate 20 X (9.0 Pie)
  • LG Q6 (7.1.1 Nougat)
  • Nokia 7 Plus (9.0 Pie)
  • OnePlus 5 (7.1.1 Nougat)
  • Samsung Galaxy A5 2017 (7.0 Nougat)
  • Samsung Galaxy A8 2018 (7.1.1 Nougat)
  • Samsung Galaxy J7 2017 (7.1.1 Nougat)
  • Samsung Galaxy Note 8 (7.1.1 Nougat)
  • Samsung Galaxy Note 9 (8.1.0 Oreo)
  • Samsung Galaxy S7 Edge (7.0 Nougat)
  • Samsung Galaxy S8+ (7.0 Nougat)
  • Samsung Galaxy S9 (8.0.0 Oreo)
  • Samsung  Galaxy S10+ (9.0 Pie)
  • Sony Xperia XZ 3 (9.0 Pie)
  • Samsung Galaxy Tab S3 (8.0.0 Oreo)
  • Samsung Galaxy Tab S4 WiFi (8.1.0 Oreo)

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass kompatible Geräte außerhalb dieser Liste getesteter Geräte möglicherweise keine gute Leistung erbringen.

Iphones im Kompatibilitätstest


IOS KOMPATIBILITÄT

Betriebssystem
  • iOS 11 und neuer mit ARKit 2-Unterstützung
Gerät getestet
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone 7
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6s
  • iPhone 6s Plus
  • iPhone SE
  • iPad Pro (alle Modelle)
  • iPad Air (3. Generation)
  • iPad (5. und 6. Generation)
  • iPad mini (5. Generation)